Herzlich willkommen bei der Sektion Mannheim des Deutschen Alpenvereins!

Die Sektion Mannheim des Deutschen Alpenvereins ist mit ca. 3500 Mitgliedern eine der größten Alpenvereinssektionen in der Metropolregion Rhein-Neckar. Unser attraktives Touren- und Ausbildungsprogramm, das zu den umfangreichsten der Gegend gehört, bietet in vielen unterschiedlichen Disziplinen des Bergsports für jede Altersgruppe und die verschiedenen Interessen etwas. Unsere motivierten und kompetenten Fachübungsleiter sorgen dafür, dass dies auch in Zukunft so bleiben wird.

Die Sektion betreibt zwei Hochgebirgshütten (Oberzalim- und Mannheimer Hütte) im Rätikon unweit der Schesaplana.

Der Verein wurde vor über 125 Jahren als Sektion Pfalzgau gegründet und demonstrierte mit der Namensgebung schon damals seinen überregionalen Anspruch über die Stadtgrenzen von Mannheim hinaus.

Stöbern Sie in unserem Angebot und Sie werden sehen, dass es sich lohnt, gerade bei uns Mitglied zu werden.

    • Mannheimer Hütte beschädigt

      Bemerkt wurde der Schaden, der sich vor dem 11. November 2018 ereignet haben muss, und von der Teile des Daches im Hanggelände Richtung Oberzalimhütte von einem Jagdaufseher mit… mehr

    • Oberzalim Hütte

      Bewirtschaftete Hütte mit super Kaiserschmarrn

      Die Oberzalimhütte liegt im oberen Zalimtal bei Brand, mitten in der Landschaft alpiner Hochalmen. Sie wurde 2007 umgebaut und 2009 mit dem Umweltgütesiegel ausgezeichnet. Die Hütte ist ein… mehr

    • Mannheimer Hütte

      Bewirtschaftete Hütte in Rätikon

      Die Mannheimer Hütte steht auf dem Verbindungsgrat zwischen Panüler und Wildberg. Sie ist ein idealer hochalpiner Stützpunkt im Rätikon, gelegen unterhalb des Brandner Gletschers am Fuß der Schesaplana… mehr

  • Aktuelles

    „Aktuelles“ und „Nächste Touren“

    Lawinenwarndienste

    Lawinenwarndienste

    Übersicht über alle Lawinenwarndienste im Alpenraum

    Aktuelle Lawinenlage 

  • Geschichte des Bergsteigens

    Geschichte des Bergsteigens

    Dr. Reinhard Messlinger hat eine packende Chronik geschrieben, in der die Geschichte des Bergsteigens in der Mannheimer Alpenvereins Sektion in bemerkenswert lebendiger Form geschildert wird. Zur Chronik gehört auch ein Auszug aus fast allen Sektionsmitteilungen, beginnend von der Gründung der Sektion bis hin zum Jahr 2005. Es zeigt sich ein spannender Vergleich nicht nur zwischen dem Bergsteigen von damals und heute, sondern auch zwischen dem Leben von damals und heute. Wie kam man z.B. 1948 in die Berge, um seiner Leidenschaft nachgehen zu können? Aber lest selbst …

    00 Über die Geschichte der Sektion Mannheim

    01_DAV Sektions Chroniken Teil 1

    01_DAV Sektions Chroniken Teil 2

    02_DAV Sektionsmitteilungen Auszüge gesamt

    03_DAV Sektionsmitteilungen Auszüge strukturiert

     

  • Alpenverein führt hoch hinaus

    Alpenverein führt hoch hinaus

    Auf mehr als 50 Trainer und Tourenleiter kann die Sektion Mannheim mittlerweile zählen …

    Hier geht´s zur Vergrößerung:

    Mannheimer Morgen

  • AiQ – Alpen im Quadrat 2019

    AiQ – Alpen im Quadrat 2019

    Das sind die Mitteilungen der Alpenvereinssektion Mannheim mit dem Tourenprogramm für das laufende Jahr 2019 und vielen weiteren Informationen. Hier findet Ihr die Online-Version:

    Publikationen

  • Mitgliederversammlung 2019

    Mitgliederversammlung 2019

    Wir laden Euch herzlich ein zu unserer ordentlichen Mitgliederversammlung
    am Samstag, den 13. April 2019 um 14 Uhr
    im Eichbaum Brauhaus
    Mannheim, Käfertaler Straße 168

     

    Einladung und Agenda 

  • Faszination Himalaya

    Faszination Himalaya

    Trekking & Expeditionen in Nepal, Tibet, Bhutan, Ladakh, Zanskar & Kaschmir …

    „Im Rahmen einer digitalen Multivisionsshow mit einem Livekommentar, Bildern, und landestypischer Musik, möchte ich Sie mitnehmen in eine der faszinierendsten Landschaften Südostasiens …“
    sagt Dr. Ulf Gieseler, der erste Vorsitzende der Sektion Heidelberg

    mehr …

  • Totalphütte schwer beschädigt

    Totalphütte schwer beschädigt

    Die Totalphütte am Aufstieg vom Lünersee zur Schesaplana ist durch eine Staublawine schwer beschädigt worden

    mehr … 

     

  • Kontakt

    Kontakt

    DAV Sektion Mannheim

    Am Ullrichsberg 10, 68309 Mannheim
    Tel. (0621) 82 61 90
    Fax (0621) 8 32 32 54
    info@dav-mannheim.de

    Wir sind für Sie da: 

    Montag 17.00 – 19.00 Uhr
    Dienstag 17.00 – 19.00 Uhr
    Donnerstag 17.00 – 19.00 Uhr

    Tourenberatung gibt´s hier:
    dietmar.werner@dav-mannheim.de

  • Datenschutz nach DSGVO

    Datenschutz nach DSGVO

    DAV Sektion Mannheim
    Datenschutzerklärung

    Fassung vom 21. Dezember 2018

    Diese Datenschutzerklärung ist in der jeweils geltenden Fassung auf unserer Webseite einsehbar und als Download verfügbar

    DAV Sektion Mannheim Datenschutzerklärung 21.12.2018

     

  • Touren 2019

    Touren 2019

    Seit 23. Dezember ist das Tourenportal für 2019 freigeschaltet, Buchungen für alle Touren des Jahres können durchgeführt werden. Zu finden sind die Angebote im Touren Programm, sortiert nach Tourenkategorie, oder im Kalender unserer Homepage, übersichtlich nach Monaten sortiert.

     

  • Ein Wanderklassiker: die Vogesen

    Tourenberichte

    Ein Wanderklassiker: die Vogesen

    06. – 08. April 2018 Anfang April 2018, mein erstes Wanderwochenende mit dem Alpenverein. Es geht mit Cilli und Günter für drei Tage in die Vogesen, von Freitag… mehr

  • PARADEWETTER AM WILDHORN (Berner Oberland, 3248m)

    Tourenberichte

    PARADEWETTER AM WILDHORN (Berner Oberland, 3248m)

    Schneeschuh-Hochtour 23.03. – 25.03.2018 (Tourenleiter: Oliver Gerulat) Freitags vormittags erreichen Beatrix, Cosima, Olli, Tobias und ich in zwei Fahrgemeinschaften reibungslos den letzten öffentlichen Parkplatz (1270m) hinter Lenk. Gegen… mehr

  • In „Fels und Eis“  –   Ausbildungswoche auf der Franz Senn Hütte, Stubai

    Tourenberichte

    In „Fels und Eis“ – Ausbildungswoche auf der Franz Senn Hütte, Stubai

    28.07. – 02.08.2018 Während im vergangenen Jahr von acht Angemeldeten nur vier tatsächlich teilnahmen, so waren dieses Jahr alle zehn Angemeldeten dabei. Das allerdings war kein Hindernis für… mehr

  • Vom Königsee zum Hochkönig 13.07.-15.07.2017

    Tourenberichte

    Vom Königsee zum Hochkönig 13.07.-15.07.2017

    Eine Wintertour im Hochsommer Für die vier Teilnehmer war es eine Tour der Gegensätze: Beginnend mit einer Bootsfahrt über den Königsee inmitten touristischem Trubel, dann durch die  Einsamkeit… mehr

  • Ausbildungstouren Fels & Eis 29.07.-03.08.2017

    Tourenberichte

    Ausbildungstouren Fels & Eis 29.07.-03.08.2017

    „In Fels und Eis“ Ausbildungswoche auf der Franz-Senn-Hütte, Stubai Dass von den angemeldeten acht Teilnehmer(-innen) nur noch vier tatsächlich das Angebot nutzten, war einerseits schade, andererseits für Anja,… mehr

  • Melchsee/Frutt 04.03.-06.03. 2016

    Tourenberichte

    Melchsee/Frutt 04.03.-06.03. 2016

    Schneeschuh-Tour in den Schweizer Alpen vom 4. – 6. März Treffpunkt war um viertel vor sechs am Planetarium in Mannheim. Nach circa viereinhalb Stunden Fahrt von Mannheim nach… mehr

  • Via Alta Vallemaggia 9.-16. August 2014

    Tourenberichte

    Via Alta Vallemaggia 9.-16. August 2014

    Passo dopo passo – Schritt für Schritt Sintflutartiger Regen fällt in der Nacht, nicht nur die Maggia ist aufgewühlt, auch an den Ufern des Lago Maggiore hat das… mehr

  • Presanella 1.-6. August 2014

    Tourenberichte

    Presanella 1.-6. August 2014

    Unser täglich Gewitter gib uns heute… 1. August: Bei schönstem Wetter machten sich Uli, Stella, Dietmar, Rainer, Andreas, Christine, Lorenz und Bernd auf, den Parco Naturale di Presanella… mehr

  • Durch das Felslabyrinth der „Dolomiti del Lario“ 19.6.-22.6. 2014

    Tourenberichte

    Durch das Felslabyrinth der „Dolomiti del Lario“ 19.6.-22.6. 2014

    Neue Pfade hoch über dem Comer See Am 18.6.2014 machten sich sieben mutige, topfitte und bestens gelaunte Mitglieder der Sektion Mannheim auf, um unter der Führung von Cilli… mehr

  • Skitouren 2014

    Tourenberichte

    Skitouren 2014

    Skitouren 2014 War das ein Winter? An manchen Stellen schon. Vor allem im Süden gab es sehr viel Schnee. Aber für überall galt mal wieder: viel zu warm…. mehr