Bouldern nennt man das Klettern ohne Seil in Absprunghöhe (bis zu 3-4 Meter über dicken Schaumstoffmatten) und kann sowohl von Anfängern als auch von Klettererfahrenen ausgeübt werden. Als Anfänger findet man einen schnellen Einstieg ins Klettern, als Fortgeschrittener kann man seine Technik besonders gut und effektiv verbessern.

Eingeladen sind alle Boulder-Begeisterten und die, die es werden wollen. Die Boulder-Scheune ein Begegnungszentrum für Jung und Alt.

Treffpunkt:

Boulderscheune, 68239 Mannheim (Seckenheim), Freiburger Straße 23

Termine:

2. und 4. Montag im Monat; (aber nur in der kalten Jahreszeit und außerhalb der Schulferien in Baden-Würrtemberg

Öffnungszeiten: 19 – 22 Uhr

Die Benutzung der Boulderscheune ist für Mitglieder des DAV kostenlos.

Weitere Infos unter www.jdav-mannheim.de