AK22-01 Faszination Granit

Ampelindikator
Tour leider ausgebucht

Wir haben einige der „best of“ – Mehrseillängen-Klettereien im Granit der Zentralschweiz herausgesucht. Als Klettergebiet bietet sich der Grimselpass sowie der Susten und das Gebiet am Furkapass an. Granit vom Feinsten ! ! !

Die Touren haben moderate Schwierigkeiten und eine vergleichsweise gute Absicherung. Sie liegen in alpiner Landschaft mit spektakulären Ausblicken und haben eine Länge von bis zu 12 Seillängen. Wir werden also den ganzen Tag unterwegs sein.

Die zu kletternden Schwierigkeitsgrade werden dem Können der Teilnehmer*innen entsprechend angepasst (UIAA 3-5).

Als Stützpunkt kommen entweder Hütten mit Matratzenlager oder ein Campingplatz im Tal in Frage. 

Die Verpflegung erfolgt entsprechend als Selbstversorgung oder als HP auf der Hütte.

Details werden bei der Vorbesprechung angesprochen und festgelegt – je nach Neigung der Teilnehmer*innen.

Für die erforderliche Mindestausrüstung wird eine Liste erstellt.

Die Bereitschaft und das Können zum betreuten Vorstieg ist bei dieser Tour obligatorisch.

 

 

 

Tourenart:
Führungstour
Start-Datum:
07.08.2022
End-Datum:
10.08.2022
Treffpunkt:
wird bei der Vorbesprechung vereinbart
Maximale Teilnehmerzahl:
3
Tourenleiter:
Rolf Mohr
Name:
Rolf Mohr
E-Mail:
die.mohrs@t-online.de
Qualifikation:
%

Vorbesprechung

Datum:
29.06.2022
Uhrzeit:
17:30
Ort:
am Parkplatz Strahlenburg in Schriesheim

mit kompletter Kletterausrüstung (die Vorbesprechung ist Teil des Kurses und obligatorisch)

Teilnahmegebühr

Mitglied DAV-Mannheim:
140 EUR pro Person
Mitglied anderer Sektion:
170 EUR pro Person
Nicht DAV-Mitglied:
210 EUR pro Person
Zusatzkosten:
Fahrtkosten, Übernachtung und Verpflegung

Eine Anmeldung zu dieser Tour ist wegen Überbuchung leider nicht möglich.