Der umfassende Grundschutz für alle Berg-Aktivitäten ist in Ihrem Mitgliedsbeitrag schon enthalten.

Das leistet der Alpine Sicherheits-Service: Flyer zum Alpinen Sicherheits Service (ASS)

1. Such-, Bergungs- und Rettungskosten bis EUR 25.000,- je Person und Ereignis: Erstattet die Kosten bis zu EUR 25.000,- je Person und Ereignis bei Bergunfällen

2. Übernahme der unfallbedingten Heilkosten im Ausland

3. Assistance-Leistungen

4. Unfallversicherung (R+V Allgemeine Versicherung AG)

5. Sporthaftpflicht-Versicherung (Generali Versicherung AG)

Geltungsbereich: weltweit, bei Bergnot oder Unfällen während der Ausübung von nachstehend genannter Alpinsportarten sowie während des Trainings im Rahmen einer Veranstaltung des DAV

Weitere Details siehe : Flyer Alpiner Sicherheits Service 2017

Notrufnummer

24 Stunden Alpiner Sicherheits-Service +49 (0) 89 -30 65 70 91

ASS Schadenanzeige

Das Formular bitte audrucken, ausfüllen und per Post oder Fax an die angegebene Adresse senden.

DAV-ASS Schadenanzeige 2015